Fragen oder Hinweise?! +49 (0)56194039001 Kontaktieren Sie uns einfach... info@printnow.de
ClimatePartner

Umweltfreundliche Druckerzeugnisse von Printnow: Unsere ClimatePartnership macht’s möglich!

Für unser Printnow-Team ist eine nachhaltige Unternehmensführung ein wichtiger Grundpfeiler für dauerhafte Marktfähigkeit. Wir möchten hochwertige Druckerzeugnisse anbieten, ohne die Natur zu belasten. Das Bedrucken von Werbeprodukten, Printmedien und Dekoobjekten kostet viel Energie – damit Ihre Bestellung CO²-neutral bleibt, unterstützen wir zum Ausgleich verschiedene Klimaschutzprojekte in Kooperation mit ClimatePartner. Wie der klimaneutrale Printnow-Druck funktioniert und welche Klimaschutzprojekte Sie mit jeder Bestellung unterstützen, erfahren Sie hier.

Alle Vorteile des klimafreundlichen Drucks auf einen Blick:

• Unvermeidliche Emissionen werden klimaneutral ausgeglichen.
• Die Umwelt wird durch unsere Produktion nicht unnötig belastet.
• Firmen können den umweltfreundlichen Druck zu Marketing-Zwecken nutzen.  
• Die Klimaprojekte von ClimatePartner beschleunigen den weltweiten Umstieg von fossilen zu erneuerbaren Energien und unterstützen den Schutz der Regenwälder.

Für eine klimafreundliche Unternehmensführung

Unternehmen, die mit Printprodukten werben wollen oder eigene Printmedien vertreiben, müssen bei Printnow keine schlechte Klimabilanz fürchten: Für jede Bestellung der Printprodukte in unserem Onlineshop gleichen wir den CO²-Ausstoß in Kooperation mit ClimatePartner aus. Unvermeidliche Emissionen können wir auf diese Weise klimafreundlich kompensieren. So wirken Sie mit jedem Kauf dem Treibhauseffekt und der damit einhergehenden Erderwärmung entgegen. Die Klimaschutzprojekte von ClimatePartner schaffen außerdem Arbeitsplätze in den jeweiligen Zielländern und dienen dem Wald- und Artenschutz. Aus über 30 wählbaren Projekten haben wir drei Organisationen ausgewählt, die besonders gut zu unserem Printnow-Konzept passen:

1. Photovoltaik-Anlagen in Namibia

Namibia ist eines der sonnenreichsten Länder der Erde. Mit großflächigen Photovoltaik-Anlagen in der Wüste könnte Namibia in Zukunft zum Energie-Exporteur werden und sich unabhängig mit bezahlbarem und nachhaltigem Strom versorgen.

Als ClimatePartner unterstützen wir den Ausbau der Solarenergie-Systeme in Namibia, um die Klimabilanz des Landes deutlich zu verbessern und gleichzeitig die regionale Wirtschaft zu stärken.

Mehr

2. Windkraft aus Argentinien

Windanlagen in Patagonien im Süden Argentiniens machen schon heute einen großen Teil der erneuerbaren Energiesysteme des Landes aus. Der Ausbau der Windkraftwerke senkt die Emissionswerte der Region und schafft langfristig sichere Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Ohne die Unterstützung durch Erlöse aus dem Verkauf von Emissionszertifikaten könnten Projekte wie diese nicht in die Tat umgesetzt werden.

Mehr

3. Emissionen einsparen und ausgleichen

Mit Kooperationen wie den Umweltschutz-Projekten von ClimatePartner können Unternehmer branchenunabhängig Energie einsparen und Emissionszertifikate verkaufen. Joint Implementation (JI) ermöglicht die staatsunabhängige Finanzierung von schadstoffarmen Heiz- und Dampfkesseln für Unternehmen und Immobilienbesitzer.

Über die Energieagentur NRW werden Energiezertifikate veräußert, wodurch Betreiber nicht mehr abhängig von staatlichen Förderungen sind und flächendeckend auf grüne Energie umsteigen können.

Mehr

Die klimafreundliche Wirtschaft von heute und morgen

Die von uns gewählten Projekte der ClimatePartner-Organisation dienen der langfristigen Energieversorgung ohne naturschädliche Emissionen. Mit jeder Printnow-Bestellung tragen Sie so zu einer nachhaltigen Wirtschaft bei, die auf erneuerbaren Energien basiert. In den kommenden Jahrzehnten lösen erneuerbare Energien fossile Brennstoffe gänzlich ab. Mit den von uns mitfinanzierten Klimaschutzprojekten wird gewährleistet, dass Regionen wie Argentinien und Namibia in Zukunft unabhängig und emissionsfrei Strom produzieren und so ihren eigenen Energiebedarf decken können. In Industrienationen wie Deutschland steht die Umrüstung auf emissionsfreie Energiesysteme im Mittelpunkt.

Energie sparen im kleinen und im großen Rahmen

Mit den von uns unterstützten Projekten zur Einsparung und zur nachhaltigen Produktion von Energie werden drei elementare Bereiche des modernen Klimaschutzes abgedeckt: Durch CO²-Einsparungen und Modernisierungen deutscher Verbrauchsstellen verbessert sich die lokale Umweltbilanz. Solaranlagen in Namibia helfen der Region, sich unabhängig von fossilen Brennstoffen und externen Stromanbietern zu machen. Da die Anlagen mit 9300 Tonnen eingespartem CO² im Jahr kaum überregionalen Einfluss nehmen, haben wir uns dazu entschieden, auch ein Projekt der Superlative als ClimatePartner zu unterstützen. Die Windanlagen in Patagonien sparen jährlich rund 189.000 Tonnen CO² ein und tragen so zur Verbesserung des Weltklimas bei.

Umweltfreundlicher Druck durch clevere Kompensation

Bei Printnow können Sie der Natur für jeden Druckauftrag etwas zurückgeben. Buchdruck in Verlagen oder Marketing-Projekte mit Printwerbung in kleinen und großen Unternehmen lassen sich so umweltfreundlich und klimaneutral gestalten. Das wissen auch Ihre Kunden zu schätzen! Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Kaufkriterium für alle Zielgruppen. B2B-Kunden und Endverbraucher tragen mit dem Kauf von klimaneutralen Produkten ohne Carbon Footprint aktiv zum Klimaschutz bei. Die Kompensation unvermeidlicher Emissionen ist der erste Schritt hin zu einer CO²-neutralen Wirtschaft.

Alle Vorteile unserer ClimatePartner-Projekte auf einen Blick:

• Mehr als 198.000 Tonnen CO² werden jährlich durch die Projekte eingespart.
• Jedes Projekt deckt einen elementaren Bereich der weltweiten Energiewende ab.
• Regionale und globale Klimaschutzprobleme werden bekämpft.
• Wind- und Solaranlagen belasten die Umwelt nicht mit Ruß oder Giftstoffen, die bei der Verbrennung von Öl oder Gas entstehen.

Der Verbraucher entscheidet

Die Energiewirtschaft wird vom Kaufverhalten der Verbraucher bestimmt: Nachhaltige Energiequellen werden angesichts steigender Preise für fossile Brennstoffe immer gefragter. Auch der fortschreitende Klimawandel regt viele Menschen zum Umdenken an. Bei Printnow können Sie frei entscheiden, wo Ihre Prioritäten liegen: Bestellen Sie Ihre individualisierten Druckprodukte zum günstigen Normal-Preis oder entscheiden Sie sich für den CO²-neutralen Druck und unterstützen Sie die ClimatePartner-Klimaschutzprojekte.

CO²-neutrale Druckprodukte für Ihr Unternehmen

• Mit Printnow können Sie CO²-neutrale Druckerzeugnisse anbieten und Ihr Büro mit naturfreundlichen Materialien ausstatten.
• Tragen Sie zu einer klimafreundlichen Wirtschaft und zur schnellen Energiewende bei.
• Eine gute Energiebilanz sichert die Marktfähigkeit Ihres Unternehmens.

Warum beteiligen wir uns als ClimatePartner?

Obwohl Deutschland zu den führenden Staaten im Wettlauf um nachhaltige und autarke Energiesysteme gehört, stammt aktuell nur etwa ein Drittel der landesweit genutzten Energie aus erneuerbaren und emissionsfreien Quellen. Für unsere Druckaufträge nutzen wir wie jedes vom Zentralstromnetz abhängige Unternehmen einen Strommix aus verschiedenen Quellen. Die CO²-Bilanz des zentralen Stromnetzwerkes schwankt, ein Großteil der Energie stammt immer noch aus fossilen Kraftwerken. Um die dadurch anfallenden Belastungen auszugleichen, bieten wir den CO²-neutralen Druck als ClimatePartner an.

ClimatePartner-Klimaschutzprojekte für eine saubere Zukunft

Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt werden durch Organisationen wie ClimatePartner möglich gemacht. Die Kompensation des CO²-Verbrauchs von Unternehmen ermöglicht die Installation moderner Kraftwerke in Regionen, die auf Subventionen für die Errichtung erneuerbarer Energiesysteme angewiesen sind. Mehr als 30 laufende Klimaschutzprojekte im Energiesektor werden von ClimatePartner mitfinanziert. Eine öffentlich einsehbare ClimateMap auf der Website der Organisation sorgt für Transparenz und zeigt, wie weitreichend das Klima durch Projekte wie diese geschützt werden kann.

Haben Sie Fragen?

Als ClimatePartner sind wir von Printnow stolz auf unsere positive Klimabilanz und hoffen, mit diesem Schritt beispielhaft voranzugehen und auch andere Unternehmen zum Umdenken anregen zu können. Haben Sie Fragen zu den von uns unterstützten Klimaschutzprojekten oder zur ClimatePartner-Kooperation im Allgemeinen, kontaktieren Sie unser freundliches Team telefonisch oder per Mail. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl von nachhaltigen Druckprodukten und Werbegeschenken aus unserem Shop.